Artwork! Sonico Bunnygirl! :3

12. September 2012 • Drawings

Gestern bin ich mit einer neuen Zeichnung fertig geworden!

Das Motiv ist diesmal Sonico! In einem sexy Bunny-Kostüm!

Diese Zeichnung war ein Auftrag von ArchetypeSaber, der mich darum bat, ihm Sonico zu zeichnen.

Und nun möchte ich euch die Entstehung der Zeichnung zeigen! Die Idee war, Sonico in einem sexy Häschenkostüm zu zeigen. Ich hatte ein paar Skizzen gemacht, um eine passende Pose zu finden und letztendlich haben wir eine sitzende gewählt. An der Pose, dem Kostüm und allem hat sich nach und nach immer ein wenig mehr verändert, bis wir beide zufrieden waren :3

Hier seht ihr eine der ersten Skizzen. Die Kleidung und der Körper haben hier nur wenige Details. So konnten wir uns anfangs zb. auch nicht so recht zwischen Netzstrümpfen, normalen Strümpfen und thight-highs mit Strumpfband entscheiden. Die Wahl fiel dann auf letzteres, wie man an der genaueren Skizze sehen kann. Die Haarsträhnen, das Strumpfband und der Body sind sehr viel detaillierter und haben ein paar nette Details verpasst bekommen. So zb. noch ein paar Riemchen an den Schuhen, Rüschen am Strumpfband, eine kleine Schnürung am Ausschnitt, ein Band am Oberarm und das Glas in der Hand. Rechts seht ihr dann die fertigen Outlines, wo alles nochmal sauber und mit feinen Linien nachgezeichnet wurde. Ein paar kleine Änderungen gab es da jedoch, wie zb. bei der Pose der Hand.

 

  

Hier seht ihr die Outlines noch einmal, jedoch mit verschiedenen Farben eingefärbt, statt alles in schwarz. Hierbei versuche ich den Outlines immer die passende Farbe zu geben, die diese Körperpartei auch hat, nur etwas dunkler. So sind die Outlines der Haare zb. in einem dunklen rosa und die Outlines der Haut in einem bräunlichen Ton. Ist das vollbracht, beginne ich jeden Teil auf einer anderen Ebene einzufärben. Das Farbschema bei Sonico sollte vor allem schwarz und rot mit ein wenig weiß sein. Durch Sonicos Haare und Kopfhörer kommt natürlich noch rosa und silbergrau hinzu. Mir gefällt das Farbschema sehr gut, rot und schwarz gehören zu meinen Lieblingsfarben :3

Im Bild rechts ist Sonico dann komplett schattiert. Besonder gut gefallen mir hier ihre Haare und der schwarze Body. Es hat aber auch viel Spaß gemacht den Kopfhörer oder das Glas mitsamt Flüssigkeit und Eiswürfel zu schattieren. Natürlich sieht Sonico an sich fertig aus, jedoch ist sie ohne Sitzgelegenheit in dieser Pose eher etwas seltsam anzusehen.

  

Also hab ich noch einen Hintergrund für sie gezeichnet. Es sollte nach einem edlen Umgebung aussehen! Mit Holzvertäfelung, goldenen Bilderrahmen, einem schicken Liegesofa und so weiter!

Als wäre sie zu einem Fotoshooting in ein Häsenkostüm geschlüpft und die Kulisse wäre ein edler Club oder etwas ähnliches. Das mit dem Hintergrund war für mich irgendwie auch etwas ganz neues, da ich es sonst bevorzuge eher schlichte Hintergrunde zu machen. Hat auch einige Zeit extra gefressen >_> Sollte ich mehr üben.

Hier seht ihr das komplette Bild mit Hintergrund und Schattierung!

Auch hier wollte ich wieder rot mit einbringen. In der Kombination mit dunklem Holz ergab sich ein schickes Liegesofa für Sonico. Passend dazu ein kleiner Beistelltisch inklusiver einer Flasche, passend zu ihrem Glas in der Hand und einen dunkelroten Teppichboden. Die cremefarbene Wand hinter Sonico ist mit dunklen Holz, ähnlich dem des Sofas, vertäfelt und wird mit zwei Gemälden verziert. Diese zeigen schlichte Stilleben in gedeckten goldbraunen Farbtönen und werden durch einen auffällig verzierten Goldrahmen abgerundet.

Das Bild macht sich auch sehr gut in einem quadratischen Format, bedingt durch Sonicos Pose. So sieht man zwar nicht so viel vom Hintergrund, aber Sonico selbst rückt so wieder mehr in den Vordergrund : )

 

Hier noch ein paar Details zum näher ansehen. Ich muss sagen, dass ich mit dem Bild sehr zufrieden bin und auch ArchetypeSaber gefällt es sehr gut :3

 

 

Ich hoffe sehr, euch gefällt die Zeichnung auch! : D

Es steckt natürlich wieder einmal sehr viel Zeit in dem Bild, schätzungsweise 30-40 Stunden, vielleicht auch ein wenig mehr. Ich hoffe, ich kann bald mein nächstes Bild anfangen, denn ich plane richtige Commisions anzubieten. Was meint ihr dazu. Würdet ihr jemanden bezahlen, eine Zeichnung nach euren Wünschen und Vorstellungen anzufertigen? Und was wäre euch so eine Zeichnung, die zahllose Stunden Zeit beansprucht, überhaupt wert?

Ich freue mich sehr auf eure Kommentare : )

 

21 Kommentare

  1. avatar

    Bin vomm Resultat absolut begeistert, wie ich dir aber auch schon oft genug über ICQ mitgeteilt habe. Du hast fantastische Arbeit geleistet ^^

    Ich hoffe, ich habe dich nicht zu sehr geschunden während der Arbeit. War aber eine tolle Erfahrung mit dem Live-Stream des Zeichenprozesses und so. Einerseits hoffe ich, dass noch viele andere bei dir Comissions einholen möchten, andererseits will ich nicht hoffen, dass du dann nicht in Aufträgen und Arbeit ertrinkst D=

    In jedem Fall, hab vielen, vielen Dank =3

    AntwortenAntworten
    • avatar

      Ich freue mich immer noch total, dass es dir gefällt! Vielen Dank für meinen ersten richtigen Auftrag! (●’◡’●)ノ♥

      AntwortenAntworten
  2. avatar

    Wow ich bin sprachlos… :Q
    Ein Traumhaft schönes Bild, sehr stilvoll, es wirkt sehr edel alles, einfach schön *_*
    Wie schade, dass dort überall das Wasserzeichen drübergelegt wurde x3 Aber soll ja nur für Archetypsaber sein :D

    Was ich für so was zahlen würde, also eine komplette Zeichnung nur für mich? Schwer zu sagen, aber die Arbeit die da drin steckt ist schon immens…
    100-120€? Wären denk ich angemessen^^ 40Stunden+ ist das denke ich durchaus wert^^
    (Allerdings hab ich mich nie dafür interessiert oder so, daher kenn ich die Preise nicht, was man da so zahlt…)

    AntwortenAntworten
    • avatar

      Dankeschööön! Toll, dass es dir gefällt!
      Wooaw, du solltest mir einen Auftrag geben, hihihihi xD
      Die Stunden, die man an so einem Bild sitzt, würde das durchaus rechtfertigen, allerdings wird das inzwischen von so vielen Leuten angeboten, dass man das meist nicht mehr verlangen kann. Bin aber sehr zufrieden : )

      AntwortenAntworten
  3. avatar

    Das Bild ist dir wirklich super gelungen!
    Eine sexy Sonico die, auf grund der edlen und luxoriösen Umgebung, sehr stilvoll rüberkommt, so hat man sie bisher noch nicht gesehen. :)

    Ich denke es ist selbstverständlich, wenn man jemanden beauftragt etwas zu zeichnen, diesen dafür auch zu bezahlen.

    AntwortenAntworten
    • avatar

      Sonico ist immer eine gute Wahl :3
      Danke, schön dass es dir gefällt!
      Und toll, dass du das auch so siehst!

      AntwortenAntworten
  4. avatar

    @fr0schi: Möchte hier nur erwähnen, dass ich Sevie für die Zeichnung auch bezahlt habe.

    AntwortenAntworten
  5. avatar

    @Saber: Falls mein Kommentar so rüberkam, als würde ich das anzweifeln, tut’s mir leid, war so natürlich nicht gemeint! ^^‘

    AntwortenAntworten
  6. avatar

    Leider haben sich im Internet (weil es einfach sehr viele Zeichner gibt) Zeichner dazu herabgelassen ziemliche Dumpingpreise für ihre Auftragsarbeiten zu verlangen. Da gibts Oberkörperportraits in Farbe schon für 10 Dollar oder so und das sind keine schlechten Zeichner. Das ist auch noch nicht das Ende.. Commissions für virtuelle Punkte oder 1 Dollar seh ich auch immer häufiger.
    Richtig berühmte Zeichner dürfen natürlich „normale“ Preise verlangen. Die 100-200 Eur pro Bild sind aber immer noch eher utopisch.
    Wenn du diese Preise einfahren kannst dann Hut ab, dann kannst du dich gut verkaufen ^^; Ich kanns jedenfalls nicht xD

    AntwortenAntworten
    • avatar

      Was du da beschreibst ist mir auch schon aufgefallen, vor allem bei dA gibt es einige sehr günstige Commissions.
      Ich hatte eigentlich vor, soetwas wie einen Mittelweg zu finden, denn ich sitze sicherlich nicht Stunden an einem Bild für einen Dollar oder so etwas… Mal sehen, wie das ganze Laufen wird, ich bin da selbst noch etwas planlos! x_x

      AntwortenAntworten
  7. avatar
    Saki-chan 12.09.2012 20:57

    Mir gefällt das Bild auch sehr sehr gut!
    Da hast du dich wirklich viel Mühe gegeben und das sieht man auch.
    Vor allem die vielen Details haben mich begeistert und die wunderschönen Proportionen von Sonicos Körper ;3
    Was mir ein bisschen unpassend vorkommt, sind Sonicos Augen. Da sie in einer sexy Pose dargestellt ist und auch sehr reif aussieht, sind ihre Augen doch eher süß und niedlich.
    Die sexy Sonico gefällt mir sehr gut und ich würde mich freuen, wenn du ein weiteres Bild erstellen würdest, auf dem ihre Augen auch etwas schmaler sind und sie somit selbstbewusster wirkt.

    So ist das Bild dir aber sehr gut gelungen und ich bewundere dich dafür, dass du so lange an einem Bild arbeiten kannst!^^

    Liebe Grüße

    Saki

    falls du mal zu unserem Fantreffen in essen kommen möchtest:

    unsere offizielle facebook-Seite http://www.facebook.com/EssenerAnimeTreffen
    und der Link zum EssenerAnimeTreffen auf animexx http://animexx.onlinewelten.com/events/56779/

    AntwortenAntworten
    • avatar

      Danke, danke <3
      Sonicos Augen waren vorher noch größer und niedlicher! xD Es ist schon etwas schwer, einen Charakter, der vorwiegend super niedlich aussieht, mit einem eher selbstbewussten und sexy Blick zu versehen^^"
      Mal sehen, ob ich noch etwas ändere. In der Regel bevorzuge ich es mich an einem neuen Zeichnung zu versuchen, statt Zeichnungen im Nachhinein zu ändern : )
      Danke für deinen Tipp mit Essen, allerdings sind Treffen/Conventions zur Zeit einfach nicht mein Ding^^"

      AntwortenAntworten
  8. avatar

    Sieht super aus <3

    AntwortenAntworten
  9. avatar

    Klasse Zeichnung! Und erst diese Beine *__*
    Auch der Hintergrund ist wirklich fantastisch geworden. Du steigerst dich wirklich von Zeichnung zu Zeichnung.

    *stolz bin*

    AntwortenAntworten
    • avatar

      Vielen Dank, pupu-chan! (>◡<) Der Hintergrund war auch mal eine richtige Herausforderung, hihi!

      AntwortenAntworten
  10. avatar

    Sehr gut gelungen ^_^

    Irgendwie sieht man an diesem Bild super gut die Fortschritte, im Vergleich zum letzten Jahr, die du gemacht hast. Gesichtsausdruck, Augen und den Hintergrund (!) find ich gut gelungen, Colorierung gefällt mir besonders gut… *hust* neben den netten Beinen ;)

    … muss auch gleich mal gucken wie du auf Animexx ankommst, oder ob da nur doof rumgetrollt wird >_<"

    AntwortenAntworten
    • avatar

      Freut mich total, dass du das sagst. Merke selbst allerdings auch die Fortschritte, yay! Vielen Dank!
      Bisher ist bei Animexx alles okay, allerdings bin ich da bisher noch nicht sonderlich aktiv gewesen, hihi^^“

      AntwortenAntworten
  11. avatar

    Du solltest eigentlich bei den Zeichenwettbewerb der gerade bei Nitro+ statt findet mitmachen 。(((´♡‿♡`+)))。

    AntwortenAntworten
    • avatar

      Oi! Ein Zeichenwettbewerb! (●°O°●) Da werde ich mich mal umsehen! Danke für den Hinweis!

      AntwortenAntworten
  12. avatar
    Saki-chan 15.09.2012 22:06

    @Sevie:

    jaa das glaub ich, Sonico ist einfach zu süß XD
    aber es wäre echt toll, wenn du es mal auf einem anderen Bild versuchen würdest ;3
    das säh sicher super aus!

    achsuu, das ist schade >o<
    aber vielleicht kennst du ja wen, den das Treffen interessieren würde^^

    Liebe Grüße

    Saki

    AntwortenAntworten

Kommentare sind geschlossen.