“Super Soniko Striped Pants Version” 1/7 PVC von Orchid Seed

29. März 2011 • Figures, , , , , , , , ,

Wuuuhuuuu! Nachdem letzte Woche ein Brieflein vom Zoll ankam, wurde die süße Soniko gestern dort abgeholt :3

Die Figur erschien im Januar… wieso kommt sie also erst Ende März? oO

Ganz einfach, wegen einer Unachtsamkeit meinerseits hab ich sie nicht rechtzeitig vorbestellt. Ich hatte Soniko vor einigen Monaten entdeckt und war sofort Feuer und Flamme für sie! Es erscheinen in naher Zukunft noch weitere Figuren von ihr, die ich vorbestellt habe. Bei dem ganzen Soniko-vorbestelle unterlief mir dann irgendwie der Fehler, dass ich ausgerechnet diese nicht in die Pre-Order-Liste aufnahm. Als ich es merkte, war es leider zu spät: überall Order stop! Und als sie dann erschien, war sie auch schon überall ausverkauft ._.

Nun musste ich sie mir leider etwas teurer über Umwege bestellen. Aber letztendlich ist sie da :3

Ursprünglich kostete Soniko 7429¥ und erschien, wie bereits erwähnt,  im Januar 2011.

Es gibt noch weitere Version dieser Figur: Die Super Soniko Valentine Version. Sie unterscheiden sich vor allem bei den Pantoffeln, dem Kuchen und dem Höschen.

Und wer Soniko nicht kennt, kann sich ja mal ein Video von ihr ansehen indem sie für ihr „Spiel“ wirbt!

Die Figur ist nur spärlich bekleidet und lässt sich sogar komplett ausziehen… wobei, die Kopfhörer bleiben immer auf : D

Wie immer zu erst eine Rundumsicht der Figur.

Soniko trägt eine weiße Schürze, die mit Rüschen umsäumt und über Kreuz am Rücken zusammen gebunden ist. Aud dem Kopf trägt sie wie immer ihre Kopfhörer : )

Ansonsten trägt sie nur das absolut süße Höschen mit hellblauen und weißen Streifen und Pantoffeln! Sie trägt einen rosafarbenen Kuchen mit einem „I love you“-Herz-Schildchen in ihrer rechten Hand, während sie mit links ihr Pantsu zurecht rückt.

Zwar war das Pantsu der ausschlaggebende Grund mir diese und nicht die Valentins-Version zu holen, aber letztendlich bin ich ein wenig enttäuscht, dass es so doof befestigt wurde : /

Statt eine möglichst unauffällige oder versteckte Befestigung anzubringen (so wie bei der Schürze), hat man es gelassen und einfach so gut wie gar nichts gemacht. Die zwei Höschen-Teile sind mit zweiseitigen kleinen Klebestücken an ihren intimsten Stellen angeklebt, können relativ leicht entfernt und wieder angebracht werden. Nur leider ist das Höschen nicht perfekt geformt, sodass die beiden Teile sich neben an einer Seite nicht richtig treffen -.-

Da werde ich mir wohl noch etwas einfallen lassen müssen… oder sie einfach ausziehen : D

Hier noch eine Ansicht ohne Schürze, aber mit Pantsu ^^

Wie man sieht, ist sie sehr gut bestückt ^^

Bevor ich euch die unbekleidete Soniko zeige, möchte ich euch noch ein paar Infos zu ihr sagen/zeigen:

Sie hat einen Maßstab von 1 zu 7 und erschien bei Orchid Seed. Sie ist etwa 22 cm groß und hat wie erwähnt und gezeigt ausziehbare Kleider/Accessoires. Ihre Base ist schlicht, aber farbig und mit Schriftzug.

Und hier nun die leicht zensierte, aber super heiße Rundum.-Ansicht : D

Ihr Gesicht ist sehr gut dargestellt, der Blick, die etwas zusammengezogenen Augenbrauen und der leicht geöffnete Mund passen sehr gut zu ihrer Darstellung im Spiel und auf den zahlreichen Bildern.

Wie man sehen kann, sind ihre Haare sehr gut verarbeitet und auch ihr Kopfhörer sind detailliert!

Insgesamt sind alle Farben sehr gleichmäßig und matt. Kein unnatürlicher Glanz oder fleckige Farben! Die Schattierung ist auch unheimlich gelungen, überall leichte Schattierungen mit recht weichem Übergang : )

Wenn Soniko die Schürze trägt, bietet sie trotzdem einen sehr schönen Anblick, bzw. gewährt einen guten Einblick in den Ausschnitt. An den Seiten blitzt sogar ein wenig was hervor :3

Hier sieht man ganz gut, wo beim Pantsu die Mängel liegen -.-

Ansonsten ist es aber auch gut gemacht, besonders was Falten und Schattierung angeht, wirkt es sehr natürlich.

Aber nun wollen wir uns die liebe Soniko doch mal etwas näher begutachten :3

Auf der rechten Seite passen die zwei Teile zusammen, aber links… -.-

Hm, lecker …..  „Kuchen“ :3

Ich denke, man muss zu den Aufnahmen nicht viel sagen, außer, dass sie heiß sind ^^

Es folgen noch etwas perspektivische Aufnahmen von unten, diesen Blickwinkel finde ich besonders … ansehnlich.

Und wer nun noch nicht genug gesehen hat, hier noch ein paar Details.

Die Pantoffeln sehen meiner Meinung nach ziemlich kuschelig aus, obwohl sie aus Kunststoff sind : D

Sowohl an Schürze, als auch Höschen (wie schon erwähnt) ist die Faltendarstellung und die Schattierung sehr gut gelungen.

Hier noch eine Nahaufnahme der Kopfhörer.

So! Das wars nun von Soniko! Aber bald kommst sicher eine neue Figur. Und bis dahin stelle ich euch sicher noch die ein oder andere schon Figur vor, die bereits mein Regal bewohnt ^^

Ich hoffe, Soniko hat euch gefallen!

Freue mich natürlich auch wieder über Kommentare! Sagt mir eure ehrliche Meinung! Ob ihr sie zb auch aufstellen würdet oder gar zu aufreizend findet und so weiter!

13 Kommentare

  1. avatar
    HeavyARMS 29.03.2011 22:10

    ZU aufreizend? Auf keinen Fall! So gehört sich das ^^
    Ist im Endeffekt das gleiche wie bei den Statuen zu Queen’s Blade, nur dass man hier einen Schritt weiter geht und sie ganz ausziehen kann.

    Die Details sind bombig und auch das Gesicht ist wunderbar gestaltet, gerade die Augen passen sehr gut ins Gesamtbild.

    Was gibt’s mehr zu sagen? ^^“ Wäre die Möglichkeit da, stände sie sicher auch in meinem Regal ;)

    AntwortenAntworten
  2. avatar

    WOW O.O Die Figur ist ja mal super süß :3
    Da hast du deiner Sammlung wirklich ein ansehnliches Stück hinzugefügt^^

    Aber was soll denn die Zensierung ._.

    AntwortenAntworten
  3. avatar

    Dat is ja mal wieder ne Tittenmaus :o Diese Japaner immer, nenene^^

    Aber erstmal: Woher ist die? Ich habs jetz so verstanden, dass sie einfach ein Charakter in einem Spiel ist.

    Das Höschen würde ich definitiv nicht dranmachen, sieht echt unschön aus :/ Höchstens um nicht unangenehmen Fragen von Besuchern ausgesetzt zu sein oder sowas mal dranmachen ^^
    Wenn schon zensieren dann bitte auch richtig Madame, und nicht einfach rauslukende Nippelchen unter der Schürze übergehen :D
    Soso du stehst also auf den Blick von unten ^^
    Und zu aufreißend is das doch nicht. Wir sind doch alle relativ erwachsen und habens bestimmt alle schonmal gesehen ;)

    Alles weitere überlass ich der kompetenteren Leserschaft, das war nämlich mein erstes Mal *blush* xD
    Und Figuren interessieren mich auch ned;)

    AntwortenAntworten
  4. avatar

    Yay Soniko ftw! Als langjähriger nitro+ Fan kann ich das nur gut finden ^^
    Super Review zur Figur. Obwohl diese doch relativ gewagt ausfällt… aber das muss ja nicht unbeding negativ sein ;)

    >Da werde ich mir wohl noch etwas einfallen lassen müssen… (pause) …oder sie einfach ausziehen : D
    An der Stelle musste ich lachen. Nopan ftw!

    @Rah
    Also technisch gesehen ist Soniko nicht direkt ein Charakter aus einem Spiel. Soniko ist das Maskottchen einer der größten und einflussreichten japanischen Visual Novel Produzenten nitro+. Nach und nach wurde nitro+ immer größer und bekannter, und die Rufe der Fans der Games wurden lauter, dem süßen Maskottchens des Konzerns auch eine eigene Visual Novel zu spendieren (die dann auch demnächst erscheinen wird).

    AntwortenAntworten
  5. avatar

    Looks nice, I hereby officially approve this! Der Preis ist fast angemessen, die Details, soweit nicht zensiert, überzeugen.

    Ich frage mich, wann es gute Umineko-Figuren gibt… eine Beatoriiche wäre mein Pflichtkauf des Jahrtzehnts!

    AntwortenAntworten
  6. avatar

    @HeavyARMS
    Freut mich, dass die dir gefällt :3
    Ich finde sie auch nicht zu aufreizend! : D

    @puma
    Naja, Zensur muss eben ein wenig sein : p
    Möchte ja nicht, dass jemand durch meine Bilder verdorben wird : D

    @Rah
    Solche Wörter mag ich gar nicht >:(
    Soniko hat sehr schöne Brüste, keine T….. >_>
    Firux hat ja schon schön erklärt, wer Soniko ist : D

    @Firux
    Super, dass dir Figur und Review gefällt : D
    Wenn du ein so großer Fan von nitro+ bist, wird es dich sicher freuen, dass ich diesen Sommer sicher noch zwei weitere Figuren von ihr erhalte, über die ich bestimmt schreiben werde!
    Und natürlich vielen Dank für die Erklärung. Bin ich wohl zu wenig drauf eingegangen ^^“

    @PaladinFenris
    Unter der Zensur sind die Details auch überzeugend ; )

    AntwortenAntworten
  7. avatar

    Oh, ich kenne weder Char, noch Spiel, Serie oder sonstwas… an sich, wirklich niedlich. Die Verarbeitung und Schattierung der Haare etc gefällt mir sehr gut, sowie das Gesicht. Entweder liegt es am Licht, oder die Körperfarbe sieht wirklich so aus… mir gefällt sie jedenfalls nicht so besonders + die Schattierungsfarbe der Haut… nicht mein Fall. Wirkt wie ein Schweinchen.

    Aber ich sollte lieber nix sagen, ich hab selbst keine richtigen Figuren, etc :D … Trotzdem natürlich eine ansehliche Erweiterung der Sammlung. Das Höschen finde ich besonders süß. Schade wirklich, dass die da an der Seite so geschlampt haben!

    AntwortenAntworten
  8. avatar

    Ich bitte aufrichtig um Entschuldigung für das Wörtchen T…. Sevie :)
    Es sagt halt genau das aus was andere Worte meiner Meinung nach nicht vermögen.

    AntwortenAntworten
  9. avatar

    Sehr schöne Figur. Gefällt mir sehr gut. Mag Sonico halt sehr … und dann auch noch Shimapan. Da werd ich echt neidisch!

    Dennoch ist die Zensur doof :< Total unnötig!

    AntwortenAntworten
  10. avatar

    Hi schöne Seite hast du hier ich werde mal öfters vorbeischauen :)
    Soniko ist super, ich steh total auf ihr Charakterdesign, auch diese Figur von Orchid Seed ist sehr schön ich mag besonders ihr hübsches Gesicht,speziell in Bild 14b ^_^
    Das mit der nicht schließenden Unterhose ist natürlich etwas schade.

    Ich habe auch schon 2 Soniko figuren daheim,aber wenn ich diese Soniko hier sehe will ich die mit der Schürze auch noch haben auch wenn ich nicht so auf Schürzen stehe :p

    so bevor ich dich noch mehr vollquatsche sag ich einfach, tolles review mit vielen guten Bildern, danke dafür ^_^

    AntwortenAntworten
  11. avatar

    Nachdem ich das Review zur Bondage Version gelesen hatte, hab ich jetzt einen kleinen Soniko-Tick und habe mir wenig später auch diese Figur und auch die Babydoll Version bestellt… ^^‘

    Das Problem das die beiden Pantsu Teile nicht genau aneinander passen hab ich auch, man kann das vordere Teil aber vorsichtig biegen, dadurch sitzen sie zumindest bei mir jetzt an einer Seite direkt aneinander, die andere Seite hat aber immernoch einen kleinen Zwischenraum. Du kannst ja mal versuchen, ob es bei dir doch passt.

    Abschließend möchte ich noch sagen, das du auch hier wieder richtig schöne Nahaufnahmen gemacht hast. ^^

    AntwortenAntworten
  12. avatar

    @Fabienne: Irgendwie ist es leicht seltsam, Komplimente für Fotos zu bekommen, wo deine doch so extrem gut aussehen und ich meine meist selbst nach einiger Zeit schlecht finde xD
    Die Fotos sind viel zu dunkel, zu grau …
    Aber vielen Dank, ich gebe mir Mühe mich zu verbessern :3
    Deine Bilder sind ein wahrer Ansporn!

    @fr0schi: Ja, das mit dem Sonico-Tick kenne ich : D
    Man muss sie einfach mögen *_*
    Ich warte ja auch noch auf eine weiter Figur ; )
    Das mit dem verbiegen, werde ich testen, mal sehen, ob das auf Dauer hält oder ob es sich wieder „zurück“-biegt : ) Danke!

    AntwortenAntworten
  13. avatar

    @Sevie: Bei mir hat sich bisher noch nichts wieder zurückgebogen… ^^

    AntwortenAntworten

Kommentare sind geschlossen.