Irasshai! Mein Zimmer!

11. März 2011 • Miscellaneous, , , , , , , ,

„Irasshai!“ ist eigentlich ein Ausdruck, den man oft zu hören bekommt, wenn man in Japan einen Laden betritt. So wird man herzlich vom Ladenbesitzer begrüßt. Es bedeutet so viel wie „Hereinspaziert!“

Unter diesem Motto möchte ich euch meine jetzige Sammlung vorstellen, heiße euch also „Willkommen“ in meinem Reich : )

Ich wohne erst seit wenigen Monaten in dieser Wohnung und hab bisher auch immer wieder was verändert. Nun bin ich allerdings weitgehend zufrieden : D
Werde wohl erst wieder umstellen/umorganisieren, wenn Platzprobleme auftauchen sollten.
german otaku room collecting manga anime figures

Hinweis: Hier findet ihr ein Update meiner Wohnung von 2012! Schaut am besten dort vorbei, wenn ihr euch für meine Sammlung interessiert! : )

Dieses Bild vermittelt einen recht guten Gesamteindruck, zumindest auf die „Wohnecke„. Der Großteil der Sammlung ist hier schon zu sehen. Das Foto wurde direkt von der Tür aus geschossen, zeigt also auch gleichzeitig den Blick in mein Zimmer, wenn man im Flur steht.

german otaku room collecting manga anime figures

Die Wandregale links über dem Sofa hab ich erst seit kurzem. Darauf ist ein Teil meiner Figuren untergebracht, geordnet nach Serien: Unten Yoko von TTGL, darüber die Haruhi-Figuren und ganz oben die Hatsune Miku-Figuren.
Dann natürlich noch mein Sofa, der Tisch inklusive Laptop. Im Hintergrund ist ein Teil der Manga zu sehen : )

german otaku room collecting manga anime figures

Hier sieht man die restlichen Regale, Wandregale, meinen Schreibtisch und den Fernsehtisch : ) Dazu aber gleich mehr.

german otaku room collecting manga anime figures

Der Blick nach rechts wenn man eintritt: Ein Raumteiler, der seit kurzem von Manga bevölkert ist.
Ich lege einen großen Wert auf die Ordnung der Mangas. Deshalb findet man hier vor allem die größeren Formate, wie die Banzai, Daisuki, Golden Boy, Elfen Lied etc. Zum anderen findet man hier die Manga-Reihen, deren Buchrücken wechselnde Farben haben. 20th Century Boys und Monster stehen da, weil sie einen gewissen Sonderstatus genießen : )
Ein paar Bände hab ich aufgestellt, sodass man ihre Cover sieht.
Ebenso aufgestellt sind die zwei Artbooks und eine DVD-Box.
Rechts das Artbook von Bleach, passend dazu die Figur von Nelliel, daneben Neon Genesis Evangelion (Ultimate Tin Box Collection) und eine Rei Ayanami-Figur. Links dann das Ragnarock City-Artbook von dem bekannten Hentai-Zeichner Satoshi Urushihara ( auch Meister der Brüste genannt xD ). Ganz links eine sehr neue Figur: Al Azif von Demonbane. Sie steht neben dem Artbook, weil sie bisher die einzigste Figur ist, bei der man die nackten Brüste sieht ; )
german otaku room collecting manga anime figures

Hinter dem Raumteiler „versteckt“: Mein Bett inklusive Yoko-Dakimakura.
Das Kissen hab ich noch nicht sehr lange, werd ich auch sicher noch mal genauer vorstellen!
Über dem Bett ein Poster von Yoko (50×75) und am Fenster noch ein kleines Wallscroll von Moonlight Cradle, das ich geschenkt bekommen hab! :3

german otaku room collecting manga anime figures

Nun zu meinem Schreibtisch : )

Allgemein stapeln sich hier meine Utensilien zum Zeichnen, also Copic-Stifte, Copic-Blöcke, aber auch Gundam-Marker und Faber-Castell-Stifte. Wahrscheinlich werd ich in naher Zukunft auch mal etwas übers Zeichnen schreiben^^

Zum anderen stapeln sich hier noch ein paar Animania, verschiedene Bücher über Japan, sowie ein Knautschball und meine Mii-Flower.

Die Wandregale über dem Schreibtisch sind ebenfalls mit Figuren bestückt, auch hier nach Serien geordnet.
Unten Black Rock Shooter, in der Mitte K-On! und oben die Macross-Figuren.

german otaku room collecting manga anime figures german otaku room collecting manga anime figures

Bin mir nicht sicher, ob es gleich auffällt, aber meine Manga sind farbig sortiert. Deshalb stehen auch die Reihen mit den bunten Buchrücken im Raumteiler.
In den beiden obersten Reihen stehen die Manga mit vornehmlich weißem Buchrücken.
Die folgenden Reihen durchlaufen regenbogenmäßig die Farben gelb und orange bis rotbraun, dann rot über rosa zu violett, dann hellblau, dunkelblau bis türkis. Und in der letzten Reihe dann die grauen und schwarzen Manga.

So finde ich, sehen die Manga optisch am besten aus. Hatte sie auch mal alphabetisch und nach Autoren geordnet, fand es dann aber irgendwie zu „unordentlich“, weil es optisch einfach zu bunt und durcheinander aussieht.

In den Regalen hab ich noch vereinzelt Manga aufgestellt, vornehmlich wenn es sich um besondere Bände handelt (so wie One Piece Blue, Red und Yellow, die Naruto-Schriften).
Zudem stehen noch Figuren drin, von denen ich nicht mehrere einer Serie habe.
Auf den Regalen sind natürlich auch Figuren, sogar die besonders großen. Die „kleine“ und die „große“ Nanoha und natürlich die dazupassenden Fate-Figuren. Die kleine Fate hab ich ja schon vorgestellt :3

german otaku room collecting manga anime figures

„Last but not least…“ der Gamingbereich!

Da ich nicht fernsehe, ist der Fernseher fast ausschließlich dem Gaming vorbehalten.
Ganz unten sind also die Playstation 2 und 3-Spiele, daneben dann PSP-Spiele, ein paar Blu-Rays, alte Playstation 1-Spiele, Pokémon SoulSilver und meine Lösungsbücher.

Darüber die Playstation 3 sowie die Lösungsbücher zu Final Fantasy XIII und Bayonetta, beides Collectors Edition.

Oben dann Fernseher, Controller, ein paar spezielle Editionen von Spielen, die Saki-Figur und die Handhelden : )

 

Sooooo…. das war es dann erstmal : D

Werde sicher noch diverse Bestandteile meiner Sammlung näher beleuchten und auch berichten, wenn sich neues anhäuft!

Ich hoffe, diese kleine Führung hat euch gefallen! Hinterlasst mir auch ruhig Kommentare, freue mich über jeden einzelnen ; )

Hinweis: Hier findet ihr ein Update meiner Wohnung von 2012! Schaut am besten dort vorbei, wenn ihr euch für meine Sammlung interessiert! : )

48 Kommentare

  1. avatar

    Beachtliche Kollektion und nett dazu eingerichtet :D

    Ich mag den Farbwechsel zwischen rot und schwarz, aber diese hellen „nackten“ Wände sind irgendwie unpassend.

    Aber wenn sie anders wären, passten die weißen Regale nichtmehr richtig. Schwierig schwierig >.>

    AntwortenAntworten
  2. avatar

    Um Gottes Willen, ich beneide dich um dein Zimmer und seinen Inhalt *__*

    AntwortenAntworten
  3. avatar

    Ein echt tolles Zimmer. So möchte ich es später auch mal gerne eingerichtet habe.

    Die Manga Sammlung ist echt beachtlich. Selbst Sailor Moon und GTO findet man bei dir. Die man ja nur noch sehr schwer bekommt. Deine NGE Bände sehen ja ziemlich mitgenommen aus. Die müssen schon einiges mitgemacht haben. Sehe ich das richtig das ein paar Elfen Lied Bände noch verschweißt sind?

    Wo hast du die Regale her? Die sehen sehr stabil aus. Bei meinen „Billig“ Regalen verbiegt sich immer der Boden nach unten, weil sie nicht mit dem Gewicht der Manga zurecht kommen.

    Aber insgesamt eine echt fantastische Sammlung.

    AntwortenAntworten
  4. avatar

    Elfenlied ist teilweise noch verschweißt.
    Um genau zu sein, 3, 4, 5 & 6 sind noch verschweißt.
    Hab vor längerer Zeit den Anime gesehen und mir vor kurzem die Mangas zugelegt.
    Ist das so verwunderlich? ^^
    Die Bücherregale heißen „Billy“ (sollte eigentlich bekannt sein^^), die Wandregale „Lack“ und der Raumteiler „Expedit“
    Schande über mich, aber alles von Ikea ; )
    Da ich weiße Möbel bevorzuge, bietet Ikea da glücklicherweise eine relativ große Auswahl^^

    AntwortenAntworten
  5. avatar

    Jetzt versteh ich, warum du meintest, bei mir könnte es noch ordentlicher sein.

    Ich find deine Ansammlung an Manga echt erstaunlich, da würd ich zu gern mal drin stöbern. Mir wären allerdings komplett weiße Möbel viel zu steril, so was gehört für mich ins Bad oder die Küche. Aber eindeutig Geschmackssache. Das Sofa mit dem Tisch und dem Fernsehtisch gefällt mir allerdings super.

    AntwortenAntworten
  6. avatar

    Mensch bei so vielen Regalen und Krams würde ich fast wie zuhause fühlen^^. Wobei es bei mir etwas vollgestopfter aussieht, weswegen ich besser keine Fotos von meiner Wohnung mache…

    Meine Mangasammlung ist deutlich kleiner, aber ich habe auch recht viel verkauft, da mir einfach der Platz ausging -_-. Blu-rays nehmen nicht so viel Platz weg^^.

    AntwortenAntworten
  7. avatar

    Nein, verwunderlich ist das nicht. Ich habe auch noch DVDs im Regal stehen die Verschweißt sind. Ist mir nur aufgefallen als ich die Bilder betrachtet habe.

    AntwortenAntworten
  8. avatar

    oh man.. oh man.. xD
    wahnsinn ist das ja, weiß garnicht wo ich da anfangen soll ^^

    Gigantische Manga Sammlung, wirklich Respekt das du schon soviele Jahre ausgibig sammelst!
    Vorallem find ich toll das du sämtliche One Piece und vorallem GTO Bände hast, die hätte ich auch gerne ._.
    Die Figuren sind auch Hammer, dagegen seh ich mit meinen bisher 3 Figuren ja echt jämmerlich aus.. xD
    Find vorallem die Yoko, K-On! und Black Rock Shooter Figuren schön.
    Auch eine nette Spiele Sammlung hast du da, zwar vornehmlich JRPG’s aber das macht ja nix, sind ja schließlich toll :)
    YAKUZA fehlt dir allerdings sei hier angemerkt, GANZ DICKER minuspunkt Sevie :P

    Die Einrichtung find ich toll, trifft meinen Geschmack. Bei mir ist zwar das meiste eher farbig oder aus Buche, aber weiß mag ich auch sehr, vorallem die Couch und das Bett mit dem tollen Yoko Kissen (*_*) gefällt mir^^

    Alles in allem, super-duper-mega cool!! Sevie mit dem Po-Boogie- Woogie zum Sieg!

    AntwortenAntworten
  9. avatar

    Wow, ich beneide dich!!! Deine Ordnung ist faszinierend. Total toll. Typisch Frau alles farblich geordnet. Das finde ich klasse :D

    Da fühl ich mich richtig unnerdig gegen dich… Hach, ich bin wohl noch nicht soweit. Das ganze schöne Geld für Figuren *sniff* … aber ich kann es nachvollziehen… Wenn man sich auf eine gewisse Qualität beschränkt :D…
    Ich werde deinen Blog zukünftig etwas genauer unter die Lupe nehmen. Scheint wirklich interessant hier zu werden :]

    AntwortenAntworten
  10. avatar

    Wirklich eine sehr schöne Sammlung die du dir da angelegt hast.
    @Design: Ich weiß jetzt wie ich mein Wohnzimmer gestalte, wenn ich das Geld zum ausziehen habe. :)

    AntwortenAntworten
  11. avatar

    Wow, ich bin echt baff o.o
    *das jetzt unbedingt loswerden musste*

    Wenn ich dran denke, dass ich grade überlege viele Mangas und Animes zu verkaufen, weil mir der Platz ausgeht…
    (ich wohne noch zu Hause, hab derzeit kein Geld für eine eigene Wohnung… und in einem Zimmer wird der Platz schnell knapp!)
    1000 schaffe ich zwar noch nicht, aber meine ca. 400 Mangas und 50 DVDs bereiten mir schon genug Sorgen X_____x
    Vielleicht halte ich doch noch bis zur eigenen Wohnung durch >-<

    Toll, dass du trotzdem noch so eine Ordnung hast, das muss man auch mal hinkriegen!

    AntwortenAntworten
  12. avatar

    Ikea Regale ftw. :) Ich selbst habe die weißen Wandregale für meine Figuren, i-wo hab ich ein Foto davon… bei Gelegenheit mal raussuchen.

    Ziemlich imposante Sammlung Manga sowie Figuren. Was mich interessiert, woher bekommst du deine Figuren hauptsächlich?

    Es gibt da ein tolle Website (solltest du diese nicht schon kennen) -> http://myfigurecollection.net/collection/Kujo (ist meine Sammlung) wo du Recht schön deine Sammlung verwalten kannst und auch recht schnell über Neuigkeiten, im Bereich Figuren, informiert wirst bzw. im Sales Bereich die Möglichkeit hast ab und an alte Wunschobjekte zu erstehen :) (lol klingt als wäre ich ein Werbebanner für die Site oO)

    AntwortenAntworten
  13. avatar

    Ähm… ja, wann wollen wir heiraten? :-) Spaß beiseite, eine echt beeindruckende Sammlung, ich muss schon sagen, Respekt! Wie viele Jahre hat es gedauert, diese Sammlung aufzubauen? Würde mich mal interessieren…

    Was mich wieder daran erinnert, dass ich meine Mangas relativ lieblos (aber dennoch unter Sorgfalt) im Schlafzimmerschrank eingesperrt habe. Breuche dringend Regale im Wohnzimmer, um meine Sammlung besser zu präsentieren. Billy made by IKEA scheint eine gute Idee zu sein, aber zuerst müsste ich meine Knete in einen neuen Monitor investieren…

    AntwortenAntworten
  14. avatar

    @Sephix: hab nun schon öfter gehört, es wirke steril. Finde aber, dass die Manga und Figuren bunt genug sind : D
    Aber ein paar Bilder wollte ich mir in nächster Zeit noch zulegen ^^

    @puma: Ich sollte das Wort „Yakuza“ hier blacklisten ; p
    *Po-Boogie-Woogie-tanz*

    @Nymaas: Bei Figuren wird sich wirklich nur auf gute Qualität beschränkt! Billige oder nachgemachte Figuren sind für mich ein Horror! xD

    @Knoobie: Freut mich sehr, wenn es dich inspiriert hat ; )

    @Nekosani: Mangas verkaufen? Bist du irre? xD Ich hab vor kurzem zwar auch welche verkauft, aber nur, weil ich vereinzelt Doppelte hatte xD

    @Kujo: Figuren werden fast ausschließlich bei HobbyLinkJapan bestellt. Nur wenn ich eine bestimmte Figur dort nicht finde, suche ich woanders : )
    Myfigurecollection ist mir bekannt, hat mich aber nie wirklich gereizt… aber jetzt wo du sagst, dass man da manchmal auch ältere Wunschobjekte erstehen kann… *überleg*
    Und keine Sorge, ich fungiere hier auch fast schon als Werbebanner für Ikea xD

    @Paladin: Hehe… ^^“ *räusper*
    Also ich lese seit etwa 2003 Manga, begonnen habe ich mit der Daisuki, danach hab ich aber meist nur sehr kurze Serien oder Einzelbänder gelesen. Hat sich dann leicht gesteigert, aber erst seit etwa 2 Jahren wächst meine Sammlung recht rasant : D
    Du solltest echt in einen Billy investieren! Die ganzen armen Manga… alle eingesperrt im Schlafzimmerschrank… ;___; *sniff*

    AntwortenAntworten
  15. avatar

    Woaah, richtig richtig nice dein Zimmer. Nicht nur vom Inhalt, sonder auch vom Aussehen, sogar Pflanzen hat er. :D
    Aber eins fehlt dir noch, nämlich ein Dango! http://dl.dropbox.com/u/21326714/daaanggoooo.jpg

    AntwortenAntworten
  16. avatar

    Dein Zimmer gefällt mir sehr gut! Und die Sammlung ist auch toll :)
    Ich wünschte, ich könnte meine Mangas auch schön geordnet in die Regale stellen, aber ich leider unter chronischem Platzmangel ^^

    AntwortenAntworten
  17. avatar

    @riGGo
    Ich bin eine sie .____________.
    Der Dango ist echt süß :3 Zwar etwas fellig, aber dennoch recht putzig^^
    @Matsu
    Glaub jeder Sammler leidet an Platzmangel, noch habe ich zwar etwas Platz, aber das ändert sich auch sehr schnell wieder. Ich hatte vor kurzem auch noch Platzmangel, allerdings hab ich dann so ziemlich alles andere außer den Manga und Figuren in den Keller verbannt xD

    AntwortenAntworten
  18. avatar

    @Sevie
    Ohhh ich bitte vielmals um Entschuldigung ^^‘
    Jaah, hab zwei Dangos, einen roten und einen blauen, der blaue ist kleiner und auch nicht so fellig, der rote hat aber eine Gravur :)

    AntwortenAntworten
  19. avatar

    Sehr schönes Zimmer. Da möchte man sich am liebsten ein Manga schnappen und anfangen zu lesen. Die Black Rock Shooter Figuren gefallen mir besonders <3

    AntwortenAntworten
  20. avatar

    Ich krieg ne Meise. Was für ein „Zimmer“!!!
    Groß, schön eingerichtet und hell.
    Eine Sammlung an Mangas und Figuren die jedem Otaku schlaflos machen.

    Das Zimmer sieht nach „sehr viel Geld ausgegeben“ aus.

    Bravo, Sevie. Gefällt mir echt.

    AntwortenAntworten
  21. avatar
    nekomimiSenu 21.03.2011 18:55

    Das Zimmer ist ziemlich gut eingerichtet, würde ich gerne mal drin wohnen.
    Aber die mangas müssen doch irrsinnig teuer gewesen sein. Wenn ich bedenke das meine ca. 400 mangas schon mehr kosten als der ganze Rest zusammen…
    Mir persönlich ist es aber lieber die Mangas nach dem Alphabet zu sortieren, da es dann halt einfacher ist wenn man etwas bestimmtes sucht.
    Ach ja, die Elfenliedmangas sind mMn um Welten besser als der Anime.

    AntwortenAntworten
  22. avatar

    Boah! Ich bin echt neidisch. Vor allem, weil es alles so ordentlich aussieht. D: Und deine Farbwahl gefällt mir auch sehr gut. Das sieht richtig harmonisch aus. ;-)
    Freut mich immer so tolle Bilder von Sammlungen anzugucken.

    AntwortenAntworten
  23. avatar

    *g*

    ah jetz seh ich deinen Blog auch mal. Hätt ich gar nicht bemerkt wenn nicht der Beitrag im CIL Forum gesehen hätte.

    Du hast ein geniales Otaku Zimmer :)
    Hast du damals auch bei dem „Show me your Room“ Giveaway von DannyChoo mitgemacht?

    AntwortenAntworten
  24. avatar

    @riGGo: schon okay ; )

    @Alex: Danke! : ) Freu mich schon auf die Black Gold Saw > http://www.hlj.com/product/GSC96555 , die wird sicher auch sehr toll!

    @Charon: Danke! : ) Ich hoffe, du kannst nun noch schlafen… xD

    @nekomimiSenu: Irgendwie bekomm ich das oft zu hören. Aber wenn man sich überlegt, über welchen Zeitraum sich das angesammelt hat, ist es nicht soooo viel ; )
    Hatte sie mal so sortiert, fand ich allerdings optisch zu unsortiert, vor allem die Figuren gehen bei einem so chaotisch bunten Hintergrund schnell unter.
    Ich kenne meine Sammlung inzwischen eigentlich gut genug, dass ich in etwa weiß, was wo steht und welche Manga welche Coverfarbe haben : D

    @Ami Li Misaki: Und mich freut es, dass mein Zimmer solchen Anklang findet : ) Vielen Dank für das Kompliment!

    @stary: hehe : D
    da du auch einen hast, können wir auch gerne links austauschen ; )
    Das Giveaway von DannyChoo hab ich wohl verpasst, mein Blog existiert ja auch noch nicht lange ^^

    AntwortenAntworten
  25. avatar

    Mir gefällt das Zimmer. Schön hell und ordentlich. Es ist zwar gut gefüllt aber man wird nicht gleich davon erschlagen und vorallem sieht man was von den Wänden anstatt nur Poster, Wallscrolls usw. Das ist so die Sorte Otakuzimmer wie ich sie mag^^

    AntwortenAntworten
  26. avatar

    Ich liiiiiiiiebe dein Zimmer!

    Meins ist auch in schwarz-rot-weiß gestaltet, aber nicht ganz so ordentlcih und so viele Sachen konnte ich mir auch nicht kaufen.
    Wo habt ihr eigentlich alle die Dangokuscheltiere her??? TT TT die suche ich überall

    AntwortenAntworten
  27. avatar

    @JimmPantsu: Schön, dass dir mein Zimmer gefällt : D Ich fülle mein Zimmer eher ungern nur mit Postern, lieber mit richtigen Inhalten ; )

    @JMutant: Danke, danke ^^“ Aber keine Ahnung wo die her sind. Würde mir aber auch gern mal Plüschies zulegen :3

    AntwortenAntworten
  28. avatar

    @Sevie: Das Zimmer ist echt ma richtig geil :)

    Hab aus LW ma meine Mangas gezählt und komme grad ma auf 482…

    Aber was ich eigendlich fragen wollte, wo ahst du diese Mii-Blume her? o,O

    Die is ja ma endcool…

    Danke

    Vigi

    AntwortenAntworten
  29. avatar

    @Vigi: Freut mich, dass die mal jemandem auffällt :3
    Hatte die zufällig mal im Internet entdeckt und war sofort begeistert von ihr. Hatte sie dann auf Ebay entdeckt, bei einem britischen Händler, und sie dort gekauft. Bzw. gleich zwei Stück, meine kleine Schwester bekam nämlich auch eine ; )
    Hab nun mal gesucht, aber auf die schnelle nichts gefunden : /

    AntwortenAntworten
  30. avatar

    Dein Zimmer würde ich schon als ne Art „Himmel“ bezeichnen :O
    Ich zieh sofort ein! :’D Ich glaub, ich war noch nie so neidisch x]
    Besonders die ganzen Figuren :O Wow!

    Hinweis: „Die ersten 3 Zeilen wurden vom Herrn Purer Neid verfasst und abgesegnet von Mrs. Respekt“ *Warnblinken* xD

    Ich muss schon sagen, dass mich das Zimmer leicht sprachlos macht! (Wobei es eh etwas merkwürdig wäre, wenn ich alleine in meinem Zimmer rumlabern würde) x]

    Ich bin fasziniert! :D

    AntwortenAntworten
  31. avatar

    Dennoch ist das absolut beste im Zimmer einfach.. Uncharted 2! :’D *_*

    AntwortenAntworten
  32. avatar

    @Lego: Hehe : D
    Ich fühl mich hier auch sehr wohl :3
    Aber einziehen darf hier niemand : p
    Freut mich, dass es dir zusagt!

    Und bei Uncharted 2 hab ich sogar Platin ; )

    AntwortenAntworten
  33. avatar

    Eigentlich würde ich mich in meinem Zimmer auch sehr wohl fühlen. :)
    Bisschen Chaos darf schon sein, jedoch bringt ein Kumpel von mir ca. 80 % des Chaos-Anteils aus seinem Zimmer mit in mein Zimmer. :’D Dann hörts auch schon wieder auf. x]
    Schade. :D aber da würde ich auch niemanden einziehen lassen. ^o^

    Wow! Beeindruckend! :D

    AntwortenAntworten
  34. avatar
    Grimmsborith 05.09.2011 23:14

    Wunderschönes, großes, geräumiges, helles, wohlsortiertes, farblich-sehr-gut-abgestimmtes, Kopierungswürdiges Zimmer *_**_**_*

    Ich find dein Zimmer einfach Super…kannst du vielleicht einen Einrichtungstippsthema Aufmachen *_*

    Schade das man bei dir nicht einziehen darf…mein Zimmer ist ne einzige Katastrophe in Bezug auf das Ausstellen von sehenswürdigen Sachen.(Dunkel, Eng, und jetzt schon(ohne geplante Mangasammlung) ziemlich überfüllt.

    P.S. da fehlt ne Wii *grins*, die würd nämlich auch farblich noch reinpassen

    Grüße Grimms

    AntwortenAntworten
  35. avatar

    Danke, danke ^.^
    Ist keine schlechte Idee, werde ich mir merken ; )
    Auf eine Wii kann ich allerdings verzichten : p
    Der DS reicht mir als Nintendo-Vertreter momentan ^^

    AntwortenAntworten
  36. avatar

    Wow, dein Zimmer ist echt beeindruckend!
    Sieht richtig gemütlich und alles so schön ordentlich aus.
    Schöne Sammlung, gefällt mir richtig gut =)

    AntwortenAntworten
  37. avatar

    Ich werde auch bald soviel Platz haben wie du, in meinem neuen Zimmer ^^ *freu*
    Wobei ein 7m langes und 3m breites Zimmer schwer einzurichten ist, denn es sieht eben schnell vollgestopft aus :/
    Zurück zum Thema, ich find deinen Platz wirklich beachtlich und natürlich deine Sammlung.
    Die Figuren find ich einfach nur hammer, ich war auch schon immer am überlegen ob ich mir welche kaufe, aber irgendwie weiß ich damit nichts anzufangen.
    Da gebe ich mein Geld lieber für Artbooks und koreanische CD’s aus :)
    Deine Wände haben so viele weiße Stellen bzw. mein Zimmer ist mit Postern „zugeklebt“ und die vermiss ich bei dir so ein bisschen.
    Aber wie du schon geschrieben hast, bist du nicht so der Posterfan, also lass ich dir deine weißen Wände xD
    Aber sehr schön eingerichtet bzw. der Raumteiler und den Gamingbereich so als Raumteiler zu verwenden ist wirklich klasse ;)

    AntwortenAntworten
  38. avatar

    @Skippy: Ich hab da echt Glück, mein Zimmer ist schätzungsweise 4,5m x 4,5m, also eher quadratisch : )
    Aber ich hab da ziemlich viel reinbekommen, obwohl ich ja nur das eine Zimmer in meiner Wohnung habe : )
    Ich denke mal, mit 15 wohnst du noch zu Hause, da wirst du zb. nicht unbedingt eine Wohnecke brauchen, sondern eher das Bett oder so besetzen. Da kannste sicher etwas Platz sparen ^^
    Figuren sind inzwischen so eine Leidenschaft von mir, dass das natürlich nicht für jeden gilt, ist mir klar : D Jeder hat da seine Favoriten. Zu CDs kann ich mich irgendwie nie wirklich aufraffen, aber Artbooks hätte gerne deutlich mehr.
    Demnächst werde ich mir vielleivht auch das ein oder andere Poster anschaffen ^^

    AntwortenAntworten
  39. avatar

    Hi dein Zimmer ist echt super, schön hell und vor allem hat er grade wände was ich in meinem dachzimmer nicht behaupten kann. Dein zimmer ist echt schön und übersichtlich eingerichtet, tja der platz halt, nicht schlecht deine sammlung. bei meiner von ca. 2500 mangas und ein paar dvd s würds aber auch bei dir eng werden ;-)
    meine sind in ca 6,5 schränken gut sortiert untergebracht. ein wahres paradies für alle mangafans. aber das du one piece hast ist echt toll ich liebe den anime hmmmmmm

    AntwortenAntworten
  40. avatar
    Yokomiku99 11.12.2011 16:55

    *w* das Yoko-Dakimakura ist so geil :3
    @Sevie: Wa ist diese Mii-Flower? :D

    AntwortenAntworten
  41. avatar

    Unglaublich :D Wäre der Fernseher und das Bett nicht zu sehen, könnte man meinen es wäre ein Mangafachhandel :D

    AntwortenAntworten
  42. avatar

    Ach du Heiliger…
    Ich bin im Himmel *-*
    Das ist… ein Traum!!! <3
    Die meisten Otaku-Zimmer die man findet sind ja nicht gerade die ordentlichsten, und alles stapelt und häuft sich in allen Ecken aber das hier… beweist ja wohl, dass man viel besitzen kann und trotzdem ein ordentlicher Otaku sein kann <3

    AntwortenAntworten
  43. avatar

    Eine Mi-Flower ist übrigens nur ein sehr süßer Lautsprecher für einen MP3-Player/iPod/etc :3
    Sie kann ein paar kleine Sachen sagen, süße Geräusche machen und ihre Blütenblätter blinken lassen ^_^

    Vielen Dank, dass ich nach über einem Jahr immer noch Kommentare zu diesem Beitrag bekomme : D Freut mich sehr :3
    Demnächst will ich wirklich mal ein Update zu diesem Beitrag posten! Inzwischen ist es ein wenig voller… Ich hoffe, euch allen gefällt der Beitrag dann wieder so gut ^-^

    AntwortenAntworten
  44. avatar

    *-* Dein Zimmer ist ja ein Traum für alle Manga/ Anime Fans <3 *-* Soviele Mangas in einem Zimmer habe ich schon lange nicht mehr gesehen :3

    AntwortenAntworten
  45. avatar

    OMFG xD
    Ich finde keine Worte… xDD
    SOO viel und dabei SOOOOOO ordendlich! *-*
    Da werde ich ja depressiv, wenn ich nach links und rechts gucke ;–;

    AntwortenAntworten
  46. avatar

    Freut mich immer wieder, dass ich hier immer noch Kommentare bekomme : D
    Da es allerdings ein Update dieses Beitrags gibt, werde ich da mal einen kleinen Hinweis einbauen.
    Trotzdem natürlich: Vielen Dank :3

    AntwortenAntworten
  47. avatar
    APBeezle 21.08.2016 12:46

    Wow, das Zimmer ist so…. leer…
    Kein Vergleich zu „heute“!
    Was machst du denn 2017? Umziehen? Ausmisten?

    AntwortenAntworten

Kommentare sind geschlossen.